Stephanie Petersen

Tierärztin

Foto Stephanie Petersen Vertrauen, sowie eine persönliche Betreuung sind mir wichtig. Meine besondere Vorliebe gilt ganz speziell den alten Tieren! Sie werden eigensinniger, mürrischer, schwerhöriger, kurzatmiger, grau, warzig und faul. Jeder der mit einem alten Tier gelebt hat, weiß wie belanglos das alles ist, denn ihr Vertrauen und ihre Dankbarkeit zu “ihrem Herrchen” ist grenzenlos. Sie werden auf eine neue, überraschende Art witzig. Gerade sie haben es verdient gut betreut durch die letzten Sonnenstunden ihres Lebens zu gehen.

Ein Sprichwort von Albert Schweitzer gefällt mir besonders gut:

“Jedem von uns ist es verliehen, etwas vom Elend der Welt zum Aufhören zu bringen.”

Das möchte ich für Sie tun!

Persönliches

Das Veterinärmedizinische Studium absolvierte ich 1993 bis 1999 an der Fakultät in Leipzig. In Griechenland nahm ich 1999 an einem Kastrationsprojekt für Straßenhunde teil. Anschließend blieb ich für 18 Monate in der Berliner Kleintierklinik als Doktorandin. 2000 kam ich als Assistenärztin auf die Insel Sylt und 2001 ließ ich mich als Tierärztin für Groß- und Kleintiere in eigener Praxis in Tinnum auf Sylt nieder. Im April 2014 zog ich mit meiner Praxis nach Wenningstedt/Braderup um.

Herzlichst Ihre
Stephanie Petersen